Für neue anvertrauende Familien:

Der Tagespflege Platz muss mit den Jahres-Soll-Stunden von der TFO Vermittlungsstelle bestätigt sein, erst dann wird im KiBon eine Platzbestätigung der TFO erfolgen.

 

Für bestehende anvertrauende Familien der TFO Untere Emme - Mittelland:

Die Jahres-Soll-Stunden müssen der Geschäftsstelle gemeldet werden, erst dann erfolgt im KiBon die Platzbestätigung der TFO.

 

Achtung ab 01. August 2020

Neue Anträge können bis 30 Tage bearbeitungsfristen haben. Das heisst der aktuelle Monat wird zum Vollkostentarif verrechnet, wenn keine Verfügung vorhanden ist. Betreuungsgutschein jetzt auf  www.kibon.ch anfordern.

 

 

Download
Anmeldung anvertrauende Eltern
Anmeldeformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.3 KB

Administrationsgebühr

 

Die Anmeldung für die Betreuung eines Kindes erfolgt schriftlich mit dem offiziellen Anmeldeformular der TFO, welches auf der Homepage www.tfo-untereemme.ch zu finden ist. Das vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Formular ist zusammen mit aktuellen Betreibungsregisterauszügen beider Elternteile an die Geschäftsstelle der TFO zu senden. Mit dem einreichen der Anmeldung wird eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von CHF 50.- fällig. Der Betrag ist zu überweisen an:

 

Bankverbindung: CH94 8097 1000 0034 8808 2 / Raiffeisenbank Recherswil-Gerlafingen-Koppigen

 

Kommt keine Vermittlung zustande, wird die Vermittlungsgebühr nicht zurückerstattet.