Das Suchen und Finden von geeigneten Tagesplätzen ist eine sehr anspruchsvolle und zeitaufwendige Aufgabe, die unsere Vermittlerinnen erledigen. Sie nehmen Kontakt zu den anvertrauenden Eltern und angehenden Betreuungspersonen auf, suchen für die Kinder möglichst optimale Tagesplätze, führen Gespräche mit beiden Familien, betreuen sie und sind Ansprechperson bei Unklarheiten oder Konflikten.

 

Das Betreuungsangebot richtet sich an Kinder im Alter von > 3 Monaten. Die TFO sucht keine Tagesplätze für Kinder, welche weniger als 240 Stunden pro Jahr (Tarifperiode 1.August – 31.Juli) betreut werden sollen.

 

Die Betreuungspersonen betreuen  Kinder nicht im Elternhaus.


Download
Anmeldung anvertrauende Eltern
Anmeldung Anvertrauende Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 468.1 KB

Administrationsgebühr

Die Anmeldung für die Betreuung eines Kindes erfolgt schriftlich mit dem offiziellen Anmeldeformular der TFO, welches auf der Homepage www.tfo-untereemme.ch zu finden ist. Das vollständig ausgefüllte und unterzeichnete Formular ist zusammen mit aktuellen Betreibungsregisterauszügen beider Elternteile an die Geschäftsstelle der TFO zu senden. Mit dem einreichen der Anmeldung wird eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von CHF 50.- fällig. Der Betrag ist zu überweisen an:

 

Bankverbindung: CH94 8097 1000 0034 8808 2 / Raiffeisenbank Recherswil-Gerlafingen-Koppigen

 

Kommt keine Vermittlung zustande, wird die Vermittlungsgebühr nicht zurückerstattet.